Aufbau einer LED Lampe / Leuchte

Osram-deco-classic-150x150 in Aufbau einer LED Lampe / Leuchte

LED Lampe Classic von Osram

Eine Leuchtdiode trägt in ihrem Inneren einen kleinen Reflektor, der von einer transparenten Ummantelung aus Kunststoff umgeben ist. Dies verhindert, ähnlich wie bei der Glühbirne, ein schnelles Verglühen des Reflektors bei Stromfluss. Diese Ummantelung kann bei modernen LED- Leuchten aber genauso aus Glas oder gar Metallen bestehen. Dies hat, je nach Anwendungsgebiet verschiedene Vorteile. Aus diesen Ummantelungen schauen bis zu vier Pins heraus. Am meisten bekannt sind zwei Pins pro Leuchtkörper, vier Pins dienen zur besseren Wärmeableitung, die bei Stromfluss im Inneren des Leuchtkörpers entsteht. Diese Pins werden in eine Fassung gesteckt und durch diese dann beim Einschalten der Beleuchtung unter Strom gesetzt.


Durch die erheblich kleinere Bauweise der LED-Lampe werden nicht mehr so hohe Strommengen gebraucht, um diese zum Leuchten bringen. Grund dafür ist, dass der kleinere Reflektor im Inneren einen erheblich geringeren Widerstand besitzt, und somit stromsparender zum Glühen zu bringen ist. Dieser Reflektor ist Teil des Kathodenpins, welcher mit der Anode einen Stromkreislauf ermöglicht. Die beiden Pins sind im Inneren der Leuchtdiode über einen sogenannten Bonddraht miteinander Verbunden, wobei dieser Draht letztendlich durch den Stromfluss zum Leuchten gebracht wird. Der Reflektor im Inneren bündelt und verstärkt das Licht. Bis vor einigen Jahren war das Licht, welches die Leuchtdioden von sich gaben, nur im blauen bzw. im roten Spektrum angesiedelt.

 

Dank des Forscherdrangs gibt es mittlerweile Leuchtkörper, die auch weißes Licht ausstrahlen können. Denn der Bonddraht über den Reflektor kann nur in diesen Farbenspektrum erleuchten. Andersfarbige Leuchtdioden werden durch verschiedene Methoden erzeugt, so dass diese schließlich, je nach Bedarf, auch im weißen Spektrum angesiedelt werden können. Dieser Umstand macht die LEDs für nahezu alle Einsatzgebiete verwendbar. Da es sich bei den LEDs, im Gegensatz zu der Glühbirne, um keine thermischen Strahler handelt, geht auch keine Energie verloren. Leuchtdioden verbrauchen vergleichsweise bis zu 99% weniger Energie als handelsübliche Glühbirnen.
Tipp: Eine große Auswahl an LED Wandlampen finden Sie im Online Shop www.lampen1a.de