Bauformen von LED Lampen und Leuchten

Dragonstar-osram-150x150 in Bauformen von LED Lampen und Leuchten

Dragonstar LED Leuchte von Osram

Für LED- Lampen gibt eine Vielzahl von verschiedenen Bauformen, und gleicht mitunter einer Wissenschaft, wenn man sich mit dieser Thematik beschäftigt. Die glühbirnartige Bauform dürfte dabei am meisten bekannt sein. LED-Lampen können diese zum verwechseln ähnlich sehen. Ganz nach Glühbirnen- Manier sind die einzelnen Dioden unter einer Glasummantelung angebracht, wobei diese verschiedene Formen haben kann. Diese Ummantelung ist dann mit der üblichen Schraubverbindung versehen und braucht lediglich nur in die dafür vorgesehene Fassung eingeschraubt werden. Das umgebene Glas ist in Pilz-, Tropen-, Kerzen-, oder Ellipsenform gefertigt.

Auch die übliche Birnen- oder Globeform wird seitens der Hersteller angeboten. Daher stehen den LED- Lampen dem vielfältigen Sortiment der Glühbirnen in nichts nach. Die Bauform wird demnach meist nach dem Einsatzzweck gewählt. Andere Bauformen existieren bereits seit Längeren auch in sogenannten LED- Lichtleisten bzw. Kette. Auch LED-Leuchtstofflampen sind zu haben, genauso wie sogenannte Kompakt Leuchtstofflampen, die wiederum eine Schraubverbindung tragen. Weniger bekannt sind vielleicht die Soffitten und LED- Streifen. Durch die Auswahlmöglichkeiten bleiben auch die Einsatzgebiete völlig offen. Da die LED- Lampen erheblich weniger Hitze entwickeln als andere Leuchtkörper, öffnen sich durch diese Technologie Einsatzgebiete, die bisher im Verborgenen blieben. Grad bei der indirekten Beleuchtung lassen sich so mit LEDs Arrangements verwirklichen, die der Kreativität keine Schranken setzt. Ähnlich der Halogenleuchten, verwenden LED- Lampen mitunter auch diese Bauform.

Die trichterförmigen Lampen sehen den Halogenleuchtkörpern zum verwechseln ähnlich, sind auch von ihrer Struktur her auch in die dafür vorgesehenen Fassungen einsetzbar. Doch hier Obacht geboten. Denn die Beleuchtung mittels Halogenstrahlern kann nicht einfach durch LED- Strahler ersetzt werden, da diese andere Stromleistung benötigen, wie die Halogenstrahler. Zwar können die LED- Strahler durchaus funktionstüchtig sein, aber die Lebensdauer wird erheblich verkürzt. Daher ist vor dem Einsatz dieser LED- Strahler auch ein Austausch eines passenden Trafos notwendig. Bei der LED- Lampe, die in üblichen Fassungen eingeschraubt werden, ist dies nicht erforderlich, da die notwendige Technik innerhalb dieser LED- Lampe integriert ist.